Die DU und die OB-Wahl
Stellen die Unabhängigen in Bayreuth einen eigenen OB-Kandidaten?
Mehr erfahren
die-unabhaengigen-bayreuth
  • Presse ·

Das schreiben die Medien

Bayreuth. Die lokalen Medien sind erfreulicherweise groß in die Berichterstattung über die Notwendigkeit einer Reform des Livestreams eingestiegen. Nachfolgend die Berichte und Kommentare des Nordbayerischen…
die-unabhaengigen-bayreuth
  • Termine ·

DU lädt zum Kennenlern-Treffen

Bayreuth braucht neue Dynamik, neue Perspektiven, eine nachhaltige Entwicklung. Dafür wollen wir uns stark machen. Wir, das sind „Die Unabhängigen“. Aktuell sind wir mit zwei…
All articles loaded
No more articles to load

Unsere Themen

Für die Bürger da

Andere Kommunen machen es uns vor: Sie beteiligen die Bürger weit über das erforderliche Mindestmaß hinaus. Und machen damit gute Erfahrungen. Wir sind für einen Ausbau der Bürgerbeteiligung auch in Bayreuth.

Mobilität

Die Bürgerinnen und Bürger Bayreuths sind auf einen funktionierenden öffentlichen Personennahverkehr angewiesen. Doch es läuft längst noch nicht alles rund. Das machen wir zum Thema!

Kultur = Standortfaktor

Ein möglichst breit gefächertes Kulturleben macht eine Stadt erst lebenswert. Wir unterstützen neue Akzente und Angebote ebenso wie einen Ausbau der Breitenkultur.

Wir sind bereit!

Die OB-Wahl 2020

Na klar ist die Oberbürgermeister-Wahl 2020 von elementarer Bedeutung für die Stadt und Ihre Zukunft. Deshalb befassen  wir Unabhängigen uns längst mit der Frage, ob wir einen eigenen Kandidaten oder eine eigene Kandidatin für die OB-Wahl präsentieren sollen. 
Wir sind bereit! Natürlich werden wir den Hut in den Ring werfen, wenn wir der Ansicht sind, dass die übrigen Kandidatinnen und Kandidaten nicht unseren Vorstellungen entsprechen. Bayreuth braucht eine Oberbürgermeisterin / einen Oberbürgermeister, die/der die Stadt nicht länger nur verwaltet, sondern endlich wieder voranbringt. Weil das genau das Prinzip unserer Arbeit ist: Wir tun, was Bayreuth gut tut.

Warum gehen wir in die Bütt?

Weil wir nicht länger Mittelmaß und Planlosigkeit für Bayreuth ertragen, sondern neue Schubkraft für diese Stadt spüren wollen. Wir brauchen Entschlossenheit, klare Kante, eine Vision für diese Stadt. Und das alles hat die bisherige Amtsinhaberin Brigitte Merk-Erbe leider vermissen lassen. 
Zugegeben: Wir haben noch keine endgültige Entscheidung getroffen. Aber wir haben ja auch noch alle Zeit der Welt, bis wir uns zu dieser wegweisenden Frage erklären werden. 

"Weiter so" reicht uns nicht aus

Wichtige Informationen zu unseren Plänen

Die OB-Wahl 2020

Nach unsere bisherigen Zeitplan werden wir erst nach den Sommerferien 2019 unsere Liste für die Kommunalwahlen 2020 präsentieren. Und in diesem Zusammenhang dann auch erklären, ob wir eine eigene Kandidatin / einen eigenen Kandidaten präsentieren werden oder nicht. Bis dahin wollen wir vor allem an unseren Themen, Positionen und Lösungen arbeiten. Und all das mit den Bayreuthern diskutieren.
Aber natürlich würde uns brennend interessieren, wie Sie das Thema sehen. Daher unsere Frage an Sie: Sollten Die Unabhängigen eine eigene Kandidatin/einen eigenen Kandidaten präsentieren? Schreiben Sie uns an aktuelles@du-bt.de 

Für Sie im Interview

Der DU-Vorstand

Kommunalpolitik braucht keine Ideologie, sondern Bürger, die sich für Ihre Stadt einsetzen. Unser Ziel ist, unabhängig zu entscheiden, was für Bayreuth das Beste sein könnte. Dabei unterstützen wir alle guten Vorschläge, egal woher sie kommen. Das macht Die Unabhängigen im Stadtrat so wichtig.

 

Dr. med. Wolfgang Gruber​

Stadtrat der DU

Wir haben für die Kommunalwahlen im März 2020 ein klares Ziel formuliert: Wir wollen als DU in Fraktionsstärke in den Stadtrat einziehen. Ich persönlich glaube sogar, dass wir bis zu fünf Mandate erringen können. Je mehr Unabhängige im Stadtrat sitzen, desto leichter wird es, dass wir unsere Vorstellungen von der bürgerfreundlichen Stadt Bayreuth auch in die Tat umsetzen können. Meine Bitte: Unterstützen Sie uns dabei, Bayreuth nach vorne zu bringen.

Georg Schmitt

DU-vorsitzender